BERATERPROFIL:


Achim Lelle


Ausbildung:

Dipl. Informatiker (FH), MBA, PMI, NLP Trainer

Berufserfahrung:

> 20 Jahre

Region:

Süddeutschland, Schweiz: St. Gallen, Thurgau, Zürich, Vorarlberg (AT)

Sprachen:

Deutsch und Englisch

Verfügbarkeit:

vorzugsweise nach vorheriger Absprache

Whatsapp:

nach Absprache

Persönliche Webseite:

www.achimlelle.com

Persönliche email:

info@achimlelle.com

Social Media:

Facebook, XING, LinkedIN

 

Soforthilfe-Hotline:  

09005 / 963 963 -110 (office)
09005 / 963 963 -120 (mobil)

ÜBER MICH

Seit mehr als 20 Jahren berate ich Kunden und Coachees bei der Erreichung Ihrer Ziele. Dabei haben sich die Themen, die mich interessieren ständig verändert. Was geblieben ist, ist der Wunsch, Ihnen zuzuhören, Ihre Bedürfnisse richtig zu verstehen und gemeinsam daran zu arbeiten, wie wir Ihren Weg gemeinsam und erfolgreich gehen.

THEMENSCHWERPUNKTE

PERSÖNLICHE THEMEN

  • Hoffnung & Perspektive entwickeln
  • Ängste & Depressionen überwinden
  • Gelassenheit & Mentale Stärke aufbauen
  • Persönlichkeit & Selbstvertrauen stärken

BERUFLICHE THEMEN

  • Burnout Prävention & Überwindung
  • Visionen & Perspektiven entwickeln
  • Solide Pläne & Ziele aufstellen
  • Motivation stärken - Fokussieren
  • Selbstsicherheit gewinnen
  • Erfolgsorientierung
  • Führung - im Beruf und Privat
  • Strategieentwicklung - Management Coaching

BEZIEHUNGS- THEMEN

  • Kommunikation effektiv gestalten
  • Emotionale Stärke verbessern
  • Paarberatung - Gemeinsamkeit wieder finden
  • Konfliktlösung & Mediation
  • Team-Aufbau und -Führung
  • Menschenkenntnis

METHODEN KNOW-HOW

  • Neurolinguistische Programmierung nach Richard Bandler
  • Gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg
  • Gesprächstherapie nach Rogers
  • Psychologlische Analyse und Beratung
  • Systemische Therapie (Familie und Organisation)
  • Psychometrische Profilanalysen
  • Performance Improvement nach ISPI
  • Projekt Management nach PMI
  • Führungs-Planspiele
  • High-Performance Teambuilding

PERSÖNLICHE HERANGEHENSWEISE

Nichts ist so schlimm, dass es nicht wieder für irgendetwas gut ist!