Glück!

Hier ist ein Gedicht, dass ich vor zwei Jahren veröffentlicht habe und das, wie ich finde, sehr gut zu GesprächsZeit passt.

Es geht darum, dass das Glück in uns steckt auch wenn wir meinen es verloren zu haben. Glück müssen wir nicht suchen. Wir haben alles was es braucht um glücklich zu sein bereits in uns.

Freue mich, wenn es gefällt.

 

Glück

Ich hatte Glück und alle nickten mir zu. Ich sollte glücklich sein aber fühlte mich gar nicht so.
Ein letzter Blick in Deine Augen, ein letztes Mal Deine Hand berühren – so viele Wege sind wir gemeinsam gegangen, nie mehr kann ich Dich an meiner Seite spüren.

Doch ich hatte Glück, viel Glück, unglaubliches Glück.

Mein Glück habe ich mit dir gefunden mein Glück ist mit Dir verbunden.
Aber wie kann ich nun glücklich sein, wenn wir uns nie mehr wiedersehen?

Ich lass Dich gehen!

Jetzt bist Du schon lange nicht mehr da, doch mit jedem Lied, mit jedem Wind, mit jeder Schneeflocke nehm ich Dich wahr.

Mein treues Glück, Du hast mich nicht verlassen. Bin ich auch nicht bei Dir, finde ich Dich immer noch in mir.

 

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.