VEREINBARUNG ZUM DATENSCHUTZ


Bitte lesen Sie auch die folgenden Seiten. Bei Benutzung unserer Webseite stimmen Sie diesen Vereinbarungen zu.

Impressum

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Rechtliche Hinweise

Vereinbarungen zum Datenschutz

Erklärungen zum Widerrufsrecht


DATENSCHUTZ

Wir heißen Sie auf unserer Webseite herzlich willkommen. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Auch bei gründlicher inhaltlicher Kontrolle können wir keine Haftung für Links zu fremden Inhalten übernehmen.

Wir behalten uns vor, den Inhalt dieser Bestimmungen von Zeit zu Zeit anzupassen. Es empfiehlt sich daher, unsere Hinweise zur Datenverarbeitung in regelmäßigen Abständen erneut zur Kenntnis zu nehmen.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

PERSONENBEZOGENE DATEN

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse eines bestimmten oder bestimmbaren Kunden. Hierzu gehören zum Beispiel der Name, die Anschrift, die Telefonnummer, die Email-Adresse.Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer Einwilligung oder wenn eine Rechtsvorschrift dies erlaubt. Wir werden nur solche personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen, die für die Durchführung und die Inanspruchnahme unserer Leistungen erforderlich sind oder die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen.

ZWECKE DER ERHEBUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Wir benötigen Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich

  • für die Beantwortung Ihrer Fragen (z.B. Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihre Telefonnummer)
  • als Identititätshinweis, falls Sie einen unserer Artikel kommentieren

DAUER DER DATENSPEICHERUNG

Ihre personenbezogenen Daten werden nur so lange aufbewahrt, wie dies für die Erbringung unserer Leistungen erforderlich ist. Mitunter kann eine darüber hinaus dauernde Datenspeicherung aufgrund gesetzlicher oder rechtlicher Pflichten erforderlich sein.

DATENSICHERHEIT

Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen eingerichtet, um Ihre Daten zu schützen, insbesondere gegen Verlust, Manipulation oder unberechtigten Zugriff. Wir passen unsere Sicherheitsvorkehrungen regelmäßig der fortlaufenden technischen Entwicklung an. Bei der Kommunikation per Email kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

AUSKÜNFTE

Sie haben jederzeit das Recht, kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu verlangen.

Sollten Ihre Daten unrichtig oder zu Unrecht gespeichert sein, so werden wir diese gern berichtigen, sperren oder löschen. Bitte teilen Sie uns auch mit, sobald sich Änderungen bei Ihren personenbezogenen Daten ergeben haben.

Ihre Auskunftswünsche, Fragen, Beschwerden oder Anregungen zum Thema Datenschutz richten Sie bitte per Post oder Email an Hr. Achim Lelle, email: info [at] gesprächszeit.de