Selbstbewusst mit Maske

Wie selbstbewusst gehen wir mit der Maskenpflicht um? Wird uns unser Selbstbewusstsein bewusster?

In der Öffentlichkeit ist es gerade wichtig, sich aus Sicherheitsgründen mit „Maske“ zu zeigen. Wir werden teilweise unsichtbar. Wie bewusst gehen wir damit um?

Auch im Alltag stellen sich immer wieder Fragen wie diese:  Wie selbstbewusst stehen wir zu uns als Person, unserer Meinung, unseren Wertvorstellungen. Kennen wir unsere Grenzen? Sind wir uns dieser überhaupt bewusst…? Was wollen wir wo von uns preisgeben?

Die Maske vor Mund und Nase ist im Moment eine Vorgabe, doch Sie können Sie entscheiden, wo ggf. andere Maskierungen nötig, überflüssig oder schädlich wirken. Coaching und Gespräche helfen Ihnen, selbstsicher Ihren Weg zu finden und  sich selbstbewussst, so zu zeigen, wie es für Sie richtig ist.

Liebe Grüße – Iris Cohnen

 

 

 

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.